Wer sind wir?

In Hamburg gründete sich im Jahre 2002 ein regionales Wundzentrum als gemeinnütziger Verein (e.V.), das die interprofessionelle und interdisziplinäre Zusammenarbeit bei Diagnostik, Therapie und Pflege von Patienten mit chronischen Wunden zum Ziel hat.

Die erfolgreiche Behandlung von Patienten mit chronischen Wunden erfordert eine besondere Zusammenarbeit zwischen stationärer und ambulanter Medizin und allen daran beteiligten Gruppen, z. B. Ärzten, Pflegefachkräften, Wundtherapeuten, ambulanten Pflegediensten, Podologen, Lymphtherapeuten, Apothekern, Orthopädietechnikern, stationären Pflegeeinrichtungen und Herstellern.

Informieren Sie sich:

Vorstand

Beirat

Standardgruppe

Hier gelangen Sie zur aktuellen Vereinspräsentation (Deutsch, 2019)

Hier gelangen Sie zur aktuellen Vereinspräsentation (Englisch, 2018)